Bürgerinformation zur Grundstücksentwässerung

 Information zur Inspektion und Sanierung von Grundstücksentwässerungsleitungen

"Auch Ihre Abwasserleitungen müssen dicht sein!" 
Helfen Sie mit die Umwelt zu schützen und die Abwassergebühren zu senken.
 
Undichte Abwasserleitungen gefährden das Erdreich und unser Grundwasser.

Herzlich willkommen auf unseren Infoseiten zur Inspektion und Sanierung von Grundstücksentwässerungsleitungen der Prof. Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH und der S & P Consult GmbH. Hier finden Sie Unterstützung für die Umsetzung der gesetzlich vorgegebenen Überwachungsverpflichtung für Ihre Abwasserleitungen bzw. für Ihre gesamte Grundstücksentwässerungsanlage zur Ableitung des Schmutz- und Regenwassers aus der Gebäudeentwässerung in das öffentliche Abwassernetz.

 

Das Problem

In fast allen Bundesländern unterliegen die Grundstückentwässerungen den Gesetzen der Landesbauordnungen. Diese schreiben sinngemäß vor, dass Grundstücksentwässerungsanlagen nur dann errichtet werden dürfen, wenn die einwandfreie Beseitigung der Abwässer einschließlich des Niederschlagswassers dauerhaft gesichert ist. Sie als Grundstückseigentümer sind verpflichtet Ihre bestehenden Abwasserleitungen auf Dichtheit hin überprüfen zu lassen. Im Falle undichter Grundstücksentwässerungsanlagen sind diese durch Sie zu sanieren. Ihre Abwasserleitung ist zum Beispiel undicht, wenn Grundwasser durch Undichtigkeiten in Ihre Abwasserleitung einströmt oder Ihr Abwasser durch Undichtigkeiten in den Boden eindringen kann.
 
In Nordrhein-Westfalen bildet z.B. der §61a des Landeswassergesetzes (LWG NRW) die gesetzliche Grundlage für eine „Überwachungsverpflichtung“. Diese verpflichtet z.B. jeden Grundstückeigentümer bestehende, in seinem Besitz befindliche Abwasserleitungen, Hausanschlüsse und Grundstücksentwässerungssysteme erstmalig bis zum 31.12.2015 auf Dichtheit überprüfen zu lassen und im Falle festgestellter Undichtigkeiten diese zu sanieren.
 
Die Unkenntnis vieler Grundstückseigentümer in Bezug auf Prüfung und Sanierung ihrer Grundstücksentwässerungsanlagen bietet unseriösen Anbietern, wie z.B. Inspektions- und Sanierungsfirmen, die Möglichkeit, schlechte Leistungen zu überteuerten Preisen anzubieten.
 
 

Die Lösung

Die Online-Informationsplattform zur Inspektion und Sanierung von Grundstücksentwässerungsleitungen ist eine auf Ihre Belange abgestimmte, ausführliche Informationsquelle, die Sie als Bürger und Grundstückseigentümer mit allen wichtigen Hintergrundinformationen versorgt und einen Überblick über die auf Sie zukommenden Aufgaben und mögliche Lösungen vermittelt. Mit dieser Beratungsplattform steht Ihnen ein ideales Hilfsmittel zur Verfügung, um Leistungen Dritter kompetent beauftragen, hinterfragen und kontrollieren zu können, um so Ihre Investition in eine dichte Grundstücksentwässerung fachlich richtig und zu fairen Preisen zu gestalten.
 
Die Online-Informationsplattform besteht im wesentlichen aus einem umfangreichen multimedialen Leitfaden mit Bilder, Animationen, Virtuelle Baustellen und Videos. Ein Glossar stellt die notwendige Fachbegriffe zur Verfügung, so dass Sie im Gespräch mit Ihrer Kommune oder der ausführenden Fachfirma Missverständnisse vermeiden können. 
 
Wir machen Sie schlau! Unsere Kompetenz ist Ihr Vorteil zum Erwerb guter Leistungen zu guten Preisen.

Auf Wunsch ist Ihnen unsere Unterstützung sicher

Sollten dennoch Fragen bleiben oder Sie unsere Mitarbeit benötigen, stehen wir Ihnen als kompetenter Ansprechpartner z. B. für folgende Leistungen zur Verfügung.
  • Beurteilung von Angeboten von Fachbetrieben für die Überwachung Ihrer Grundstücksentwässerung
  • Fachliche Prüfung und Bewertung der Ergebnisse der optischen Inspektion und Dichtheitsprüfung
  • Prüfung des von dem für die Überwachung beauftragten Fachbetriebes erarbeiteten Sanierungsvorschlages bzgl. Verfahrensauswahl und Kosten
  • Erarbeitung eines Sanierungsvorschlages auf der Grundlage der Ergebnisse der optischen Inspektion und Dichtheitsprüfung
  • Gutachterliche Stellungnahme bei rechtlichen Auseinandersetzungen
  • Erarbeitung von Konzepten zur Regenwassernutzung und zur Aktivierung von Kosteneinsparungen

 

Impressum
Herausgeber
Prof. Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH
44801 Bochum
 
Redaktion und Bearbeitung
Dr.-Ing. Robert Stein (Prof. Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH)
Dipl.-Ing. Amely Dyrbusch (S & P Consult GmbH)
Redaktioneller Stand: Januar 2010
 
Bildautoren
visaplan GmbH, Bochum